Stellenausschreibung Palliativpflegefachkraft

Druckversionper email empfehlen

Die Diakonie-Sozialstation Dom-Schloss gGmbH in Schwerin
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine Palliativpflegefachkraft (w/m/d)
mit einem individuell zu vereinbarenden Stellenumfang von bis zu 35 Wochenstunden

Wir bieten Ihnen:

  • ein aufgeschlossenes Team aus unterschiedlichen Professionen
  • verantwortungsvolle Aufgaben
  • flexible Einsatzzeiten
  • faire Bezahlung
  • regelmäßige Fortbildungen, angepasst an Ihre Interessen und Kenntnisse
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie sind examinierte Pflegefachkraft (Alten-, Gesundheits- oder Krankenpflege) mit einer Zusatzqualifikation Palliative Care oder Interesse, eine entsprechende Zusatzqualifikation zu erwerben
  • Sie besitzen einen gültigen Führerschein der Klasse B
  • Sie sind flexibel und einsatzbereit
  • Sie arbeiten mit Herz und Verstand
  • Sie gehören einer der christlichen Kirchen an oder sind offen für und neugierig auf die Zusammenarbeit in einem Team, das durch die Kirchgemeinde getragenen wird
  • Sie sind selbständiges Arbeiten Im Team mit unterschiedlichen Professionen gewöhnt oder neugierig darauf und bereit, sich in dieser Weise einzubringen

Ihre Aufgaben:

  • Patientenorientierte Pflege und Betreuung von Palliativ-Patienten
  • Berücksichtigung der individuellen  Patientenbedürfnisse
  • Empathie in der Begleitung von Angehörigen
  • Erstellen aussage- und prüffähiger Dokumentationen
  • ständige Überprüfung und Weiterentwicklung der eigenen Arbeitsqualität sowie Beteiligung an der Gestaltung der Pflegeprozesse
  • Motivierende Zusammenarbeit im multiprofessionellen SAPV-Team

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedienstleitung Schwester Renate Grafe gerne unter
Tel.: 0385 – 56 59 69 zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte an die

Diakonie-Sozialstation Dom/Schloss gGmbH
Platz der Jugend 25
19053 Schwerin

oder nutzen Sie unser Website-Bewerbungsformular.

Schwerin, den 07. April 2020