»Miteinander reden ist der Anfang aller Hilfe« – das ist unser Grundsatz.Ihnen zur Seite stehen zu können setzt voraus, dass wir wissen, was Ihnen gut und Not tut.

mehr

Beratungsbesuche nach & 37.3 SGB XI (Qualitätssicherungsbesuche für Pflegegeldleistungsempfänger)

Wenn Sie die Pflege Ihrer Angehörigen selbst erbringen, schreibt die Pflegekasse regelmäßige Beratungen durch geschultes Pflegepersonal vor, die Sie nicht bezahlen müssen. Gern übernehmen wir auf Anfrage diese Aufgabe und kommen dafür zu Ihnen in die Häuslichkeit.

mehr

Pflegegrade - allgemein
Zu allen Fragen der einzelnen Pflegegrade beraten wir Sie, helfen Ihnen bei der Beantragung und sind für Sie da, wenn der medizinische Dienst zur Begutachtung zu Ihnen nach Hause kommt.

mehr

Pflegeschulungen für pflegende Angehörige nach § 45 SGB XI in der eigenen häuslichen Umgebung

Wir unterstützen Sie als Angehörige zu allen Fragen der täglichen Pflege durch individuelle praktische Hinweise zur Erleichterung der Pflege der Ihnen Anvertrauten. Die Kosten hierfür werden von der Pflegekasse übernommen. Die Schulungen führen wir nach Ihren Wünschen bei Ihnen zu Hause durch.

mehr

Der Hausnotruf bietet Senioren und Menschen mit Behinderung Sicherheit und Hilfe per Knopfdruck.

Wir vermitteln einen Hausnotrufdienst zu dem von Ihnen gewünschten Anbieter und erbringen die sich darüber ergebenden Hausnotrufeinsätze, wenn Sie diese wünchen und beauftragen.

mehr

Zur Beratung im Bereich Sturzgefährdung stellen einige Krankenkassen Kontingente zur Verfügung. Gern könne wir Sie in dieser Hinsicht beraten.

„Die meisten Unfälle passieren zuhause“  -   so auch die meisten Stürze.

mehr