Tagebuch

INFORMATION zur aktuellen Versorgungssituation der Betreuten unseres Pflegedienstes

Sehr geehrte, liebe Patientinnen, Patienten, Angehörige, Betreuer und Betreuende,

über die Nachrichten in Rundfunk und Fernsehen haben Sie sicher inzwischen alle von dem neuartigen Coronavirus gehört und somit erste Informationen erhalten.

Ich möchte Sie heute dazu informieren, wie wir als Pflegedienst uns auf die Situation, im Umgang mit diesem bisher unbekannten Virus, vorbereitet haben und weiter vorbereiten.

Seiten